DingelsDorfLeben Landschaftspflege

Die Bürgergemeinschaft DingelsDorfLeben e.V. gründet die neue Projektgruppe „Landschaftspflege“..

Arbeitsschwerpunkt

Arbeitsschwerpunkt soll die Kulturlandschaftspflege sein, insbesondere die Pflege landschaftsprägender Streuobstbäume. Mit Hilfe von „Baumpatenschaften“ konnte eine bislang baumfreie städtische Wiese mit Obstbaumhochstämmen bepflanzt werden. Alle, die Interesse am Erhalt und der Pflege unserer Kulturlandschaft haben, sind herzlich eingeladen, mit uns in Kontakt zu treten.

Baumpatenschaft – Wie funktioniert das?

Gemeinsame Pflanzaktion im November 2019 / Link zum Lageplan

Die Bürgergemeinschaft DingelsDorfLeben e.V. organisiert für Sie den Baum. Wenn gewünscht, unterstützten wir Sie bei der Pflanzung oder übernehmen diese komplett.

Darüber hinaus können Sie sich auch gerne an der Pflege der Wiese beteiligen sowie die Früchte des Baumes ernten. Eine Tafel mit Widmung wird am Baum angebracht.

Mit Ihrer Spende von mindestens € 350, – finanzieren Sie neben den Kosten für den Baum auch seine langfristige fachmännische Pflege sowie die Mahd der Wiese.

Gleichzeitig unterstützen Sie auch die Bürgerstiftung Dingelsdorf/Oberdorf. Eine Spendenbescheinigung kann Ihnen auf Wunsch gerne ausgestellt werden.

Erste Pflanzung und Pläne für eine weitere Streuobstwiese

18 Baumpatenschaften waren in kürzester Zeit vergeben. Und es soll weitergehen! Schon jetzt sind der Bürgerverein DingelsDorfLeben e.V. und die Bürgerstiftung Dingelsdorf/Oberdorf auf der Suche nach einem weiteren geeigneten Grundstück.

Hier erfahren Sie mehr.

Wir freuen uns auf Sie! Bürgerstiftung Dingelsdorf /Oberdorf